Setup Menus in Admin Panel

Setup Menus in Admin Panel

  • LOGIN
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

EquiClassic-Work® Trainerausbildung

0( 0 REZENSIONEN )
10 TEILNEHMER

Equikinetic® wurde einfach gehalten, jeder kann sie umsetzen, darum ist sie so erfolgreich geworden. EquiClassic-Work® (=ECW), das sind die Basics der Handarbeit. Sie ist ebenfalls einfach gehalten, damit es eben auch jeder umsetzen kann. Dennoch ist die ECW etwas anspruchsvoller als die Equikinetic® und bis ein Pferd so läuft wie wir uns das vorstellen, muss es eben geübt werden. Das nennt man Ausbildung.
Wir arbeiten mit den Grundübungen, die jedes Pferd können sollte:

  • Halten,
  • Volten,
  • Rückwärtsrichten,
  • Übertreten, usw.

Dennoch ist es mehr als ein Pferd an der Hand durch einen blau/gelben Parcours zu führen. Die Übungen scheinen auf den ersten Blick recht simpel zu sein, bis jedoch ein unausgebildetes Pferd, was eben viele Freizeitpferde sind, z.B. korrekt rückwärtstreten kann, investiert man schon eine ganze Menge Arbeit und Zeit.
Dressurübungen sind die Basis jeder guten Pferdeausbildung. Um die gebogene Linie kommen wir nicht herum, soll das Pferd einmal gerade gerichtet sein. Diese setzen wir praktisch um, sodass sie jeder nachmachen kann.

Wir arbeiten mit Vorübungen, die ihr zuhause üben solltet, ebenso wie die einfachen Varianten vom Kleeblatt und der Quadratvolte, die wir Euch in Videos zusammengefasst haben. Wir werden dann im praktischen Teil der Ausbildung die Übungen korrigieren, vertiefen und sie zu Parcours zusammenfassen, die Ihr an Euren und an den Pferde Eurer Kunden anwenden könnt.

Equikinetic® ist die Grundlage – kein Zweifel! Die Pferde, welche schon in der Equikinetic® gearbeitet wurden, fällt der Einstieg in die EquiClassic-Work® leichter. Die EquiClassic-Work® ist auch eine Art Bodyshaping fürs Pferd.
Wir latschen mit dem Pferd nicht nur durch den Parcours – wir haben ein Ziel:

Nämlich dem Pferd so laufen zu lehren, damit es geradegerichtet ist und um die Muskulatur aufzubauen die es benötigt, um einen Reiter tragen zu können.

Am Ende des praktischen Teiles steht eine Prüfung. Du solltest die EquiClassic-Work® vorstellen können und kommentierst die Übungen oder den Parcours, den du gewählt hast.

Kurs Kurrikulum

No curriculum found !

Course Reviews

N.A

ratings
  • 5 stars0
  • 4 stars0
  • 3 stars0
  • 2 stars0
  • 1 stars0

No Reviews found for this course.

PRIVATER KURS
  • PRIVAT
  • UNLIMITED ACCESS
  • Number of Units19

Trainer

10 STUDENTS ENROLLED

Anmeldung/Registrierung

Wer ist gerade online?

Im Moment ist niemand online.
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.
X